Archive for the ‘Armeeprojekte’ Category

Meine Asia Gobbo Chaos Armee

March 4th, 2009

Seit ich damals die Asia Gobbos von Confrontation in der Hand gehalten hatte, wusste ich, dass ich eine Armee davon haben wollte. Damals hatte ich aber gerade mit Confrontation aufgehört und daher das Thema nicht weiter verfolgen können.

Nun wissen wir ja, dass Confrontation eigentlich tot ist und es die Miniaturen größtenteils zu Ramschpreisen gibt. Das habe ich zum Anlass genommen, ein wenig in diese genialen Miniaturen zu investieren.

Das ist bisher dabei rumgekommen (bisher heißt, dass ich noch ein paar Dai-Bakemonos bestellt habe, aber das sollte dann eigentlich auch reichen):

asia_gobbos 6 von Ihnen.

Ich glaube, dass ich zwar schon insgesamt ca. 150€ dafür ausgegeben habe, aber dafür dürften das auch locker 2.500 Punkte wenn nicht sogar mehr sein.

Spielen will ich diese Minis nach dem Chaos Codex. Was ich wie spielen will, werde ich beizeiten nochmal posten.

Wenn ihr wissen wollt, was die einzelnen Modelle sind, einfach hier bei flickr nachschauen, ich habe Notizen erstellt.

Tags: ,
Posted in Armeeprojekte, Warhammer Fantasy | Comments (0)

Dämonen des Chaos

December 16th, 2008

Ich konnte der Versuchung nicht länger widerstehen und habe die Dämonen des Chaos angefangen 🙂

Ich schaffe es einfach nicht, sowohl eine 40k als auch eine Fantasy Armee auf die Beine zu stellen und habe daher den Entschluss gefasst, mit Dämonen eine Armee für beides anzugehen.

Die meisten Modelle kann ich problemlos 1:1 verwenden, nur ein paar Ausnahmen werde ich spezifisch einsetzen, wie z.B. Dämonenprinzen.

Da ich auf Pinsel warten musste, hatte ich in letzter Zeit viel Basteln können und dabei sind folgende Miniaturen fertig geworden:

Dämonenprinz des Nurgle für 40k

Nurgle Daemon Prince von Ihnen.

Herrscher des Wandels für 40k/Fantasy

Lord of Change von Ihnen.

Herold des Tzeentch für 40k/Fantasy (ist eine Rackham Miniatur mit einem Kroot Kopf, siehe unten)

Herold of Tzeentch von Ihnen.

Horrors für 40k/Fantasy (das sind WIP Bilder von 6 Horrors; als Grundlage dienen Kroot, da ich diese über habe)

Horrors von Ihnen.

Zerfleischer des Khorne für 40k/Fantasy (fantastische Modelle!!!)

Bloodletters von Ihnen.

Dämonetten des Slaanesh für 40k/Fantasy

Daemonettes von Ihnen.

Ich habe weiterhin noch 5 Kreischer des Tzeentch und 10 Feuerdämonen des Tzeentch zusammengebaut, allerdings fehlen dort noch die passenden Bases, daher gibt es noch keine Bilder.

Als nächstes will ich erstmal die Einheiten auffüllen (habe jeweils 20 Zerfleischer und Dämonetten und insgesamt 32 Kroot, die ich umbauen werde). Ein paar Herolde sind auch noch geplant, wobei ich hier vor allem auf nicht-GW Modelle aufbaue. Ich wusste doch, dass meine alten Confrontation Modelle sich nochmal bezahlt machen würden 😉

Nächstes Jahr will ich mir auf jeden Fall den Great Unclean One von Forgeworld und einen Wardemon von Ultraforge Miniatures kaufen, weil die Modelle einfach zu großartig sind … mal schauen, wann ich das Geld dafür zusammenkratzen kann.

Tags:
Posted in Armeeprojekte, Warhammer 40k, Warhammer Fantasy | Comments (0)

Cryx in Sicht!

September 22nd, 2008

So, ich habe vor mit dem Geld durch Bemalaufträge ein kleines Seitenprojekt zu finanzieren: meine Piraten Cryx 🙂

Als Warcaster spiele ich dann (natürlich) Skarre, die ich auch schon seit einem Jahr oder länger in ihrer normalen und epischen Variante zu Hause stehen habe.

Natürlich ist die Revenant Crew mitsamt Captain Rengrave Pflicht. Auch Satyxis Raiders werde ich kaufen, da diese laut Hintergrund vor allem auf Skarres Schiffen die Crew bilden. Bile Thralls werde ich mir auch noch zulegen, da muss ich mal schauen, ob bzw. wie ich diese ein wenig ‘piratiger’ darstellen könnte.
An kommenden Einheiten habe ich an die Geisterpiraten und die Cannon Crew gedacht. Die Black Ogrun Boarding Party kommt wohl erstmal nicht ins Haus. Ich finde die Modelle wunderschön, aber bei Testspielen haben die einfach viel zu wenig gemacht.

An der Jackfront begnüge ich mich wohl erstmal mit zwei Bonejacks, da ich zuerst eine 500 Punkte Liste aufbauen will. Allerdings sind das nicht die erwarteten Chicken, sondern mein neuer Lieblingsjack, der Kankerworm und wahrscheinlich ein Helldiver (oder Stalker, bin mir noch unschlüssig). Für größere Spiele werde ich dann passend zum Hintergrund einen Leviathan und einen Harrower zur Auswahl haben.

Sobald also die Modelle bestellt und angekommen sind, werde ich mal ein paar mehr Infos zur Liste usw. posten. Und natürlich hoffentlich auch alsbald Bilder von fertigen Modellen 😀

Tags: ,
Posted in Armeeprojekte, Warmachine | Comments (1)

Drei weitere Terminatoren

September 17th, 2008

auf dem Weg zu meiner komplett bemalten 2.000 Punkte SM Armee.

bots_10 von Ihnen.

Habe zwischendrin entschieden, die Schulterpanzer auch rot und nicht schwarz zu bemalen, damit nicht zu viele Farben gleichzeitig um Aufmerksamkeit buhlen 😉

Werde aber die alten Modelle erst hinterher umbemalen, damit die Armee auch wirklich bis spätestens Ende des Jahres fertig wird.

Posted in Armeeprojekte, Bemalung, Warhammer 40k | Comments (0)

Neue Brotherhood of the Sword Modelle

August 29th, 2008

So, und hier neue 40k Modelle:

bots_05 von Ihnen.

bots_06 von Ihnen.

bots_07 von Ihnen.

bots_08 von Ihnen.

Tags:
Posted in Armeeprojekte, Bemalung, Warhammer 40k | Comments (0)

Vorbereitungen für das Evil Coin Turnier

May 12th, 2008

Tja, nachdem ich meine Zwergensöldnerarmee aufbauen wollte, ist mir aufgefallen, dass Anfang August das Evil Coin Turnier in Ludwigsburg stattfinden wird.

Das ist ja an sich nichts schlimmes, nur gibt es Bonuspunkte bei einem Unentschieden, wenn man das Spiel mit einer voll bemalten Liste spielt. Und da ich noch nicht alle meine Trolle bemalt habe, werde ich mich jetzt mal dran setzen und Listen für das Turnier bauen und zusehen, dass die meisten davon voll bemalt sind. Das heißt aber auch, dass meine Zwerge sich erstmal ein wenig gedulden müssen 🙁

Zum Glück sind meine Trolle relativ weit was die Bemalung angeht. Von den Warlocks her wartet nur noch Borka auf eine Bemalung, alle anderen sind schon fertig bemalt. An Beasts, Solos und Truppen habe ich folgendes bemalt:

  • Dire Troll Mauler und Dire Troll Mauler extreme
  • Dire Troll Blitzer
  • Axer
  • Impaler
  • Pyre Troll
  • 2 Trupps Champions
  • einen vollen Trupp Krielstone Bearer
  • Fellcaller

Das ist schonmal eine ganz gute Ausgangslage. Optimal wäre es, wenn ich noch meine 4 Longriders, einen zweiten Impaler und einen Bouncer bemalt bekäme. Damit kann man relativ viele Armeen bauen, die gut zu spielen sind und voll bemalt wären. Mal sehen, wie viel Zeit mir meine Arbeit in den kommenden Monaten lässt, aber ich halte Euch hier auf dem Laufenden 🙂

Posted in Armeeprojekte, Bemalung, Hordes | Comments (0)